Haus des Wissens, Bochum

Urbane Dachgärten für lebenslanges Lernen und Erfahren   Situation Im Rahmen der Bochum Strategie 2030 plant die Stadt Bochum, im historischen Postgebäude vis-à-vis zum Rathaus am Willy-Brandt-Platz, das Haus des Wissens zu verwirklichen. Als junger, dynamischer Wissenschaftsstandort mit über 250 Studiengängen hat Bochum ein enormes Spektrum an Perspektiven zu bieten. Ziel der Stadt Bochum ist […]

Bilker Westend

Neubau einer Wohnanlage mit Gewerbeeinheiten und Tiefgarage Auf einem ehemaligen Gewerbegebiet an der S-Bahnstation „Völklinger Strasse“ entsteht das neue Quartier Bilker Westend am südlichen Stadteingang von Düsseldorf. Im Rahmen der Planung wurde ein neues Stadtquartier mit Mehrfamilienhäusern und umgebenden Freianlagen entwickelt.  Ein 17-stöckiges Bürogebäude ergänzt das Gebäudeensemble auf der Nordwestseite des Grundstücks neben der Schnittstelle […]

Bergheimer Promenade

FLANIEREN AUF HISTORISCHEN SPUREN   Konzept Die Lage der Stadt an der historisch bedeutenden Handelsroute Köln – Aachen – Antwerpen und das durch den Tagebau überformte Umland haben die baugeschichtlichen Entwicklungen Bergheims maßgeblich geprägt. Die als heterogen zu bezeichnende innerstädtische Verbindungsachse entlang der Hauptstraße wird heute ihrer Funktion als Lebensader und attraktiver Einkaufs- und Erlebnismeile […]

Lokviertel Osnabrück

Masterplan zur Stadtentwicklung auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs in Osnabrück Die Konversionsfläche ist aufgrund ihrer bisherigen Nutzung historisch immer ein isolierter Körper in der Stadt gewesen. Unüberwindliche Grenzen aus Bahngleisen, Straßen, Bächen und Erdwellen lassen die Fläche als Fremdkörper zwischen Stadt und Umland erscheinen. Priorität hat das Aufbrechen dieser Grenzen und die Integration der […]

TALWUNDER UND BERGWELTEN

Wie wollen wir in Zukunft leben? Dieser zentralen Frage der IGA 2027 wird auf der Ebene des Tourismus und der Freizeitgestaltung im Zukunftsgarten Bergkamen-Lünen eine nachhaltige Antwort gegeben. Die Besucher*Innen werden auf eine spannungsreiche Erlebnisreise geschickt und durch zwei grundsätzlich unterschiedliche, sich gegenseitig befruchtende Freizeitwelten geführt. Die individuellen Charaktere und die spezifische Identität der beiden […]

BÜRGERGÄRTEN KEVELAER

Freiraum für Alle. SITUATION UND AUFGABE Die Wallfahrtsstadt Kevelaer besitzt einen ausgeprägten historischen Ortskern, der seit jeher durch kirchliche Einflüsse und Bauten geprägt und gebildet wurde. Durch die Etablierung als Marienwallfahrtsort entwickelte sich der Ort zur Stadt und zeigt heute anschaulich die enge Verknüpfung von Stadtentwicklung, Geschichte und Gesellschaft auf. Eingebettet zwischen zahlreichen Räumen der […]

NEUGESTALTUNG „KAISER-OTTO-PLATZ UND UMGEBUNG“ MESCHEDE

MIT HERKUNFT ZUKUNFT GESTALTEN Das Konzept sieht vor, die bisher kleinteilig fragmentierten Räume des Kai­ser-Otto-Platzes (KOP), des anschließenden Stiftsplatzes, der nördlichen Stein­straße und der St. Walburga Kirche miteinander zu verknüpfen und somit den Platz als eine Einheit mit gemeinsamer Identität zu entwickeln. Es entsteht ein neues städtebauliches Zentrum mit einer hochwertigen Gestaltung, individuel­len Ausstattungselementen, dem […]

2. Preis Neugestaltung des Areals „RT unlimited“ in Reutlingen

Gemeinsam mit REICHER HAASE ASSOZIIERTE GmbH und Lindschulte Ingenieurgesellschaft mbH belegen wir den zweiten Platz im kooperativen verkehrsplanerischen Ideenwettbewerb mit städtebaulichem Realisierungsteil. Das zentral in Reutlingen liegende Industriegebiet „In Laisen“ soll eine Transformation zu einem innovativen Industriegebiet erfahren. Der bisher wie ein Fremdkörper in der Stadt wirkende Baustein des Gewerbegebiets „In Laisen“ wird durch die […]

Neubau Verwaltungsgebäude EVF in Göppingen

ALLGEMEIN Die Energieversorgung Filstal, kurz EVF, plante an der Großeislinger Str.28-30 in Göppingen, ein neues Verwaltungsgebäude, welches zwischenzeitlich fertiggestellt wurde. Der Neubau wurde direkt neben dem Bestandsgebäude errichtet und durch zwei neue Übergänge miteinander verbunden. Die EVF befindet sich am östlichen Rand von Göppingen, mitten im Industriegebiet. Auf dem Gelände an der Großeislinger Str.28-30 befinden […]

Bildungscampus „Heider Bergsee Campus“ in Brühl

Die Heider Bergsee Campus Grundbesitz GmbH plant ein Neubauvorhaben in der Willy- Brandt-Straße in Brühl. Nach dem Cradle-to-Cradle®-Gedanken soll ein mehrgeschossiger Bildungscampus mit studentischem Wohnen in Modulbauweise entstehen. Hierfür wird ein urbanes Ensemble in Symbiose mit der Landschaft geschaffen. Im westlichen Teil des Plangebietes sind eine Tiefgarage sowie eine zweigeschossige Parkpalette geplant. Das Baufeld liegt […]